JEDER HAT SEINE EIGENE GESCHICHTE

MENSCHEN

WIE PFERDE

WIR ORIENTIEREN UNS

AN DEN STÄRKEN UND BEDÜRFNISSEN

JEDES EINZELNEN

VORGESPRÄCH

Bevor Sie sich für den Beginn einer pferdegestützten Therapie entscheiden, verabreden wir uns zu einem unverbindlichen Telefongespräch. Im Hinblick darauf, ob es für Sie eine geeignete Therapieform darstellt, klären wir zusammen einige Punkte. Ausserdem haben Sie dabei schon mal die Gelegenheit, unsere Stimme zu hören und für sich zu entscheiden, ob wir Ihnen sympathisch sind! Melden Sie sich einfach, und wir finden einen passenden Termin.

30 Minuten / gratis

SCHNUPPER-STUNDE

Sie interessieren sich für pferdegestützte Therapie, können sich aber noch nicht so genau vorstellen, was Sie dort erwartet? Dann kommen Sie vorbei zu einer unverbindlichen Schnupperstunde! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

60 Minuten / 100 Franken

PFERDEGESTÜTZTE THERAPIE (Einzelstunde)

Begegnen Sie dem Pferd und sich selbst - gemeinsam gehen wir dem nach, was Sie gerade beschäftigt. Sie können dabei neue Verhaltensweisen ausprobieren, Klarheit gewinnen und Kraft für den Alltag tanken. Sind Sie bereit für Neues? Dann schreiben Sie uns und melden Sie sich an für eine Therapieeinheit

90 Minuten / 170 Franken (mit Kostengutsprache der Krankenkasse)

90 Minuten / 130 Franken (für Selbstzahler)

PFERDEGESTÜTZTES COACHING

(als Einzelstunde oder für Familien)

Sie wünschen sich mehr Klarheit bezüglich eines ganz bestimmten Themas? Möchten eine Standortbestimmung vornehmen oder einen Lösungsweg für ein konkretes Problem finden? Dann wäre vielleicht das Coaching eine Möglichkeit für Sie. In zwei bis drei Einheiten über eine begrenzte Zeitdauer arbeiten wir gemeinsam an Ihrer Situation. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

2 bis 2.5 Stunden / 250 Franken (Einzelstunde)

TAGESSTRUKTUR-ANGEBOTE

Auf Wunsch und je nach Möglichkeit bieten wir unterstützte Tagesstruktur auf dem Pferdehof. Details nach Absprache.

vormittags oder nachmittags/nach Absprache

AUSTAUSCH-ABENDE

Immer am letzten Dienstag des Monats organisieren wir in Thun einen "Reittherapeuten-Höck" für Menschen, die pferdegestützt arbeiten. Dabei geht es uns um ein ungezwungenes Zusammensein unter Berufskollegen - mit der Möglichkeit, aktuelle Themen und Fallbeispiele anonymisiert zu besprechen und gemeinsam zu reflektieren. Meist steht der Abend unter einem übergeordneten Thema - manchmal werden auch externe Referenten für Fachvorträge eingeladen.

Für die Teilnahme am Austausch-Abend erheben wir wegen der Raummiete einen kleinen Unkostenbeitrag. Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen! Anmeldung siehe weiter unten unter Veranstaltungen.

1x pro Monat / 10 Franken (bei externen Referenten circa 30 Franken)

 

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Seelenpferd Austausch-Abend
    Di., 31. Mai
    B&B Thunerstern
    31. Mai, 19:00
    B&B Thunerstern, Bälliz 64, 3600 Thun, Schweiz
    Reittherapeuten-"Höck" für Menschen, die pferdegestützt arbeiten. Im Mai-mit einem Referat von Dr. Natalie Rangelov zum Thema Long Covid.
  • Seelenpferd Austausch-Abend
    Di., 27. Sept.
    B&B Thunerstern
    27. Sept., 19:00
    B&B Thunerstern, Bälliz 64, 3600 Thun, Schweiz
    Reittherapeuten-"Höck" für Menschen, die pferdegestützt arbeiten. Das September-Thema wird noch bekanntgegeben!
  • Seelenpferd Austausch-Abend
    Di., 25. Okt.
    B&B Thunerstern
    25. Okt., 19:00
    B&B Thunerstern, Bälliz 64, 3600 Thun, Schweiz
    Reittherapeuten-"Höck" für Menschen, die pferdegestützt arbeiten. Das Oktober-Thema wird noch bekanntgegeben!
  • Seelenpferd Austausch-Abend
    Di., 29. Nov.
    B&B Thunerstern
    29. Nov., 19:00
    B&B Thunerstern, Bälliz 64, 3600 Thun, Schweiz
    Reittherapeuten-"Höck" für Menschen, die pferdegestützt arbeiten. Das November-Thema wird noch bekanntgegeben!